Informationen für Reiseleiter

Rabbiner Schlomo Riskin - einer der führenden Rabbiner in Israel - hat ein besonderes Zentrum eröffnet, für christliche Gruppen, die über die jüdischen Wurzeln des Christentums lernen möchten. Im Gebäudekomplex des Bible Lands Museum in Jerusalem liegt es im religiösen Schmelztiegel des Heiligen Landes. Das Zentrum für jüdisch-christliche Verständigung und Zusammenarbeit (auf Englisch Center for Jewish-Christian Understanding and Cooperation CJCUC) möchte den Dialog zwischen Christentum und Judentum durch Begegnung und Bildung stärken und steht allen Interessierten offen, um voneinander zu lernen.

Das CJCUC beherbergt christliche Gruppen aus der ganzen Welt für Vorträge und ganztägige Seminare, die Touren zu biblischen Stätten wie Jerusalem, dem Weg der Patriarchen und den Herodianischen Brunnen einschließen. Die Themen der Seminarreihe umfassen u. a. die jüdisch-christlichen Beziehungen, die Theologie der biblischen Feiertage, Bundestheologie und Mission, die Zehn Gebote, das Böse und der freie Wille des Menschen, Judentum und der Dienst für Jesus und das nach dem Ebenbild Gottes geschaffene menschliche Leben. Das Zentrum bietet auch Fortbildungskurse für Studierende und Lehrer der katholischen und evangelischen Fakultäten in Nordamerika und Europa an.

Unser Büro in Deutschland unterstützt die Arbeit des Zentrums in Israel für Gruppen aus Mitteleuropa.

Klicken Sie hier, um die CJCUC Beispielbibellektionen ansehen